Vito Camper Van - Klein aber oho!

Vito Camper Van

Nachdem wir bislang nur Sprinter zu Campern ausgebaut haben, wollten wir uns dieses Mal an ein etwas kleineres Projekt wagen – einen Mercedes Vito Camper Van.

Allerdings haben wir schnell gemerkt, dass der Ausbau eines kleineren Fahrzeugs nicht unbedingt einfacher ist, als der Ausbau eines großen Vans. Ganz im Gegenteil! Durch den begrenzten Platz im Van musst du dir viel raffiniertere Lösungen einfallen lassen um alles unterzubringen.

Also haben wir sehr viel Gehirnschmalz und Arbeit in dieses spannende Projekt gesteckt und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Im Folgenden stellen wir dir unsere Ausbau-Lösung im Vito Camper Van vor:

Der Vito Camper Van: das Basisfahrzeug

Das Basisfahrzeug des Vito Campers ist aus dem Baujahr 2018 und wir haben es direkt bei einem Mercedes Benz-Händler gekauft.

Vito Camper Dachträger
zulässige Gesamtmasse2800 kg
ModellMercedes Vito W447, 111, Lang, Frontantrieb
Leistung114 PS
KraftstoffartDiesel
FensterIn der Schiebetür und gegenüber, öffenbar
Eingetragene Sitzplätze3
Eingetragene FahrzeugklasseLKW, jetzt Wohnmobil
Baujahr04/18
AußenmaßeLänge 5,14 m; Breite 1,928 m; Höhe 1,909 m
Aktueller Kilometerstandca. 82.000 km
SonderausstattungKlimaanlage, Tempomat, nachgerüstete Rückfahrkamera

Vito Camper Van: das Ausbau-Konzept

Die meisten Camper in dieser Größe haben ein nach vorne ausziehbares oder klappbares Bett. Das hat unserer Meinung nach nicht nur Vorteile, sondern auch viele Nachteile, wie z.B. wenig Raum indem man sich aufhalten kann. Das wollten wir in diesem Camper unbedingt anders machen!

Der Vito Camper soll ein offenes Raumkonzept bekommen! Genauso wie unser vorheriger Sprinter Camper. In diesem haben wir das Bett seitlich ausfahrbar gebaut. Diese Lösung wollten wir auch für den Vito Camper haben. Hier geht es zum Bericht, wie man ein ausziehbares Bett baut.

ausziehbares Bett Vito Camper
ausziehbares Bett

Der Vorteil eines seitlich ausfahrbaren Bettes ist, dass der Raum sehr offen gestaltet werden kann. Bei dem Vito Camper Van bedeutet das sogar, dass man durch die Schiebetür ins Fahrzeug steigen und aus der Hecktür wieder aussteigen kann.

Zudem kann eine Person ohne Probleme im Bett schlafen, während die andere Person sich im anderen Teil des Fahrzeugs aufhält und z.B. kocht.

Die Gestaltung der Möbel im Vito Camper Van

Bei der Gestaltung der Möbel nutzen wir gerne organische Formen, die gerade Linien im Van brechen sollen. So tragen sie zu einem ruhigen und wohl anmutendem Gesamtbild bei.

Organische Formen, wie Kreise oder abgerundete Formen sind der belebten Natur nachempfunden. Damals sowie heute bot die Natur dem Menschen Nahrung und Schutz. Deshalb assoziiert der Mensch auch noch heute organische Formen mit etwas Positivem. Sie wirken beruhigend und man fühlt sich gleich sehr wohl in einer naturnahen Umgebung.

Um das umzusetzen, haben wir einen Apothekerauszug über die komplette Fahrzeughöhe integriert, der eine geschwungene Vorderseite besitzt. Sogar der komplette Seitenschrank hat viele organische Formen integriert.

Badschrank Vito Camper Van

Ein kleiner Van braucht manchmal kreative Lösungen für das Raumkonzept. Ansonsten kann der begrenzte Platz im Van nicht vernünftig genutzt werden. Deshalb haben wir viele Schubladen, Körbe und ausziehbare Möbel integriert.

So ist der Badschrank über einen Apothekerauszug ausziehbar und bietet viel Platz für Badutensilien und vieles mehr. Zwei ausziehbare Tische (hier geht es zur Bauanleitung!) besitzt der Van ebenfalls. Ein Tisch ist sogar klappbar, dass noch mehr Platz fürs Essen oder Arbeiten am Tisch möglich ist.

Tisch Vito Camper Van
Seitenschrank mit klappbarem Tisch
Vito Camper Badschrank
Badschrank

Die Holzbehandlung im Vito Camper

Da uns Kontraste bei dem Design unserer Camper sehr wichtig sind, haben wir versucht eine gute Mischung aus hellen Landhausstilmöbeln und braunem Naturholz zu finden. So sind die Schränke weiß lackiert und die Tische und Arbeitsplatten sind relativ dunkel gehalten.

Dabei haben wir viel Wert auf eine hochwertige Lackierung und umweltfreundliche Holzbehandlung gelegt. Die Arbeitsplatten bestehen aus Buchenholz, welches durch das Hartwachsöl schön rot angefeuert wird. Das gibt dem Vito Van einen besonderen Charakter.

Was steckt im Vito Camper Van noch so drin?

Für seine Größe ist der Vito Camper ziemlich gut ausgestattet. Denn er besitzt einige Features, die sonst nur größere Camper Vans haben. So hat dieser Camper Van eine Toilette, einen 44 Liter großer Wassertank, eine Gasanlage zum Kochen, eine circa 40 Liter große Kühlbox und vieles mehr.

Außerdem ist die Stromanlage des Vito Campers so ausgelegt, dass der Kunde die meiste Zeit des Jahres autark verreisen kann. Das Herzstück dieser Stromanlage ist eine 100 Ah LiFePo4 Batterie, die über ein 110 Wp Solarpanel und einen 30 A Ladebooster geladen werden kann.

Vito Camper Küche
kompakte Camper Küche

Campen im Winter? Kein Problem!

Der Van ist gut gegen Kälte isoliert und hat auch eine 2 kW Diesel Standheizung verbaut. So sind Ausflüge im Winter gar kein Thema mehr.

Klein aber oho!

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Gestaltung des Vito Campers ist die Ausnutzung des Platzes. Auch wenn der Van klein ist, sollte auf jeden Fall genügend Stauraum vorhanden sein.

Das war gar nicht so einfach umzusetzen! Dafür haben wir die komplette Technik wie die Stromanlage, die Wasserinstallation, die Kühlbox, den Abwassertank, die Gasanlage und die Standheizung in dem Küchenblock platziert. Das bringt den Vorteil, dass der Raum unter dem Bett und im Schrank zu 100 % nutzbarer Stauraum ist.

Außerdem ist der rechte Teil des Dachträgers komplett frei geblieben, damit der Kunde eine Dachbox oder ein Surfboard montieren kann. Eine Markise kann an den Dachträger auch angebracht werden.

Bei der Wahl des Dachträgers und der Fenster hatten wir immer ein Ziel vor Augen: der Vito Camper Van muss unauffällig bleiben. Man darf nicht sofort erkennen, dass es ein Camper ist. Wie wir finden, ist uns das auch gut gelungen.

Vito Camper

Manchmal kommt es auf die Kleinigkeiten an!

Damit beim Schlafen niemand auf die Idee kommt in den Van zu schauen, hat der Vito Camper Vorhänge für jedes Fenster. Es sind keine 08/15 Vorhänge, sondern Verdunkelungsvorhänge.

Sie lassen kein Licht rein und auch nicht raus. Das bringt den Vorteil, dass nachts niemand mitkriegen wird, wenn das Licht im Van an ist. Wie man solche Verdunkelungsvorhänge näht, erfährst du in diesem Bericht.

Beim Schlafen im Van kann sehr viel Feuchtigkeit entstehen, deshalb haben wir von Anfang an auf eine gute Holzbehandlung und eine gute Belüftung gesetzt. So kann der Kunde beide Seitenfenster öffnen (z.B. Schlafstellung) oder die Dachhaube, die sogar bei Regen für eine gute Belüftung sorgt.

Der Vito Camper Ausbau – Zahlen und Fakten

Die einzelnen Artikel sind mit Links hinterlegt. Das erleichtert dir die Suche nach den eingebauten Komponenten.
Fenster2 x SchiebefensterCarbest
DachfensterHinten linksFiamma Dachhaube 40 x 40 cm
Frischwassertank44 Liter44 Liter Frischwassertank von GOEBEL
Abwassertank16 LiterCamping Abwassertank
PumpeTauchpumpeSeaflo Tauchpumpe
GasversorgungGasflasche 2,75 kgCampingaz Flasche
KocherGaskocherDometic HB 2325
Beleuchtung3 Watt LED Strahler12 Volt LED Einbaustrahler 3 Watt
Batterie100 Ah LiFePo4
Wattstunde LIX100-BS
Solar110 Wp SolarpanelWattstunde WS110BL
LadereglerLadebooster & SolarladereglerVotronic MPP 165
Votronic 1212-30
Standheizung2 KW Diesel StandheizungAutoterm 2KW Dieselheizung mit Einbauflansch
SteckdosenUSB-Steckdosen
12 V Seckdose
KFZ Auto Adapter Steckdose
Matratzecirca 1,30 m x 1,9 mKaltschaummatratze
DachträgerSchwarz AluminiumKöhler
KühlboxKompressor-KühlboxMobicool MCF40 38L
ToiletteTrenntoilette
Kildwick Free Loo

Für wen ist der Vito Campervan am besten geeignet?

Der Vito Camper Van eignet sich besonders gut für allein reisende Frauen und Paare, die nicht so groß sind. Denn es ist ein relativ kleiner Camper Van mit geringer Deckenhöhe. Ansonsten ist es ein richtig toller Van geworden mit dem man sehr viel Spaß haben kann und vor allem auch lange reisen kann.

Wie heißt der neue Vito Campervan?

Nachdem unser erster Van auf den Namen „Nautilus“ hört und der zweite auf den Namen “Silberpfeil“ , brauchten wir noch einen kreativen Namen für den Vito Camper Van. So gingen wir in die Recherche und fanden heraus, dass „vito“ auf althochdeutsch “witu” = Holz/Wald bedeutet. Na das passt doch gut zu dem natürlichen und außergewöhnlichen Vito Camper. So heißt er jetzt: „EL VITO“!

Wie gefällt euch unser EL VITO und wie nennt Ihr euren Van? Schreibt gerne eure Antworten in den Komentarbereich.

Wenn ihr mehr von dem Vito Camper Van Ausbau sehen möchtet, dann schaut sehr gerne mal auf YouTube vorbei. Dort haben wir viele Videos zu diesem Camper Ausbau hochgeladen:

Schreibe einen Kommentar