Ausziehbett im Camper

Ist ein Ausziehbett im Camper sinnvoll? Und wie baust du am besten eins? Auf diese Fragen gehen wir in diesem Bericht ein. Wir haben bereits zwei Ausziehbetten für den Camper gebaut und teilen gerne unsere Erfahrung mit dir. In diesem Bericht zeigen wir dir, wie man ein Ausziehbett für einen Mercedes Benz Vito baut.

Sprinter Ausziehbett
Camper Deko

Brauchst du ein Ausziehbett im Camper?

In unserem eigenen Sprinter haben wir ein festes Bett verbaut. Da wir primär lange Reisen mit unserem Van unternehmen, brauchen wir unbedingt viel Stauraum für unser ganzes Equipment.

Auf unserer Europatour hatten wir unser Kletterequipment, Wanderausrüstung und viel mehr dabei. Wir haben die ganze Heckgarage voll gekriegt.

Bei einem festen Bett kannst du das komplette Volumen unter dem Bett als Stauraum nutzen. Bei einem Ausziehbett steht dir nur der Raum unter dem Bett im zusammengefahrenen Zustand zur Verfügung. Durch ein Ausziehbett wirst du also immer viel Stauraum verlieren. Allerdings hat so ein Ausziehbett den großen Vorteil, dass du einen größeren Bereich im Van hast, indem du dich aufhalten kannst.


Stauraum oder mehr Platz im Van?

Auf knapp 6 m² ist ein Ausziehbett schon Luxus – allerdings auch eine tolle Sache, wenn es darum geht viel Zeit im Van zu verbringen. Vor allem in einem kleinen Van wie dem Mercedes Benz Vito ist das eine feine Sache.

In unserem Sprinter Van ist es durch das große Längsbett und die Heckgarage sehr eng. Zu zweit Kochen geht gar nicht und bei allem anderen müssen wir uns absprechen, wer was wann macht. Es ist einfach wenig Platz im Camper.

Camper ausbauen
Festes Bett im eigenen Sprinter

 

Bei einem Ausziehbett kannst du einen schönen Durchgangsbereich schaffen und den Van so optisch vergrößern. Zudem kannst du durch eine gezielte Raumaufteilung mehrere von einander abgetrennte Arbeitsbereiche schaffen und durch eine große Küche auch zu zweit im Van kochen.

In unserem zweiten Sprinter Ausbau haben wir ein Ausziehbett im Camper verwirklicht und sind mit dem Van auch mal weggefahren. Es ist unglaublich, wie viel Bewegungsfreiheit wir im Van hatten.

Beim Camper Ausbau ist es immer ein Abwägen, was einem wichtiger ist. Stauraum oder mehr Platz im Innenbereich.

Van Ausbau Fehler Sprinter Camper Ausbau
Viel Platz im Innenbereich des zweiten Sprinter Ausbaus

Wenn du dich für ein Ausziehbett entscheidest, dann haben wir hier eine kurze Anleitung für dich, wie du ein Camper Ausziehbett mit Schwerlastauszügen baust.

Schwerlastauszüge bieten sich an, weil sie ein leichtgängiges Auf- und Abbauen des Bettes garantieren. Wir können dir nur empfehlen dein Ausziehbett damit zu bauen, da alles andere auf die Dauer sehr kraftaufwendig und umständlich ist.

Ausziehbett im Camper: Bauanleitung

Auf ein ausgezogenes Bett wirken bei Belastung enorme Kräfte. Deshalb ist es sehr wichtig, nicht nur das Bettgerüst stabil zu bauen, sondern auch die Befestigung des Bettes. Bevor wir mit dem Möbelbau anfangen, fertigen wir vorher genaue Zeichnungen an. So wissen wir bereits beim Bau des Camper Bodens, wo welche Balken hinkommen müssen um die Möbel später sinnvoll mit dem Boden zu verschrauben. Diese Balken, auf welche dann die Bodenplatte kommt, dienen am Ende der Befestigung des Bettes. So können wir Belastungen entgegenwirken.

Ein Ausziehbett besteht aus einem festen Lattenrost und einem ausfahrbaren Lattenrost. Der ausfahrbare Lattenrost wird mittels Schwerlastauszügen verfahren.

Das Bettgestell

Der feste Lattenrost befindet sich auf einem Bettgestell. Und genau mit diesem fangen wir an.

Das ganze Bettgestell wird aus Tanne/Fichte Balken gefertigt. Aus diesen Balken bauen wir mithilfe von Pocket Hole Jig Löchern und den passenden Schrauben ein Bettgestell. Mittlerweile arbeiten wir hauptsächlich nur noch mit diesen Bohrschablonen. Sie sind beim Camper Ausbau einfach nicht mehr wegzudenken.

Achte bei der Auswahl des Holzes darauf, dass du gerade Latten/Balken verwendest und das Bettgestell nicht schief baust. Zusätzlich ist es sinnvoll zwischen den Verschraubungen Leim aufzutragen. Das verhindert später, dass bei Bewegung das Bett knarzt.

Ausziehbett Camper
Bettkonstruktion(bereits mit Auszügen)

Das Bettgestell kann bei dir anders aussehen, als bei uns. Es kommt drauf an, welche Liegefläche du am Ende haben möchtest oder wie viele Schubladen sich unter dem Bett befinden werden. Für den Vito Camper haben wir uns für eine Liegefläche von circa 1,3 m x 1,9 m entschieden.

Ausziehbett Camper: Schwerlastauszüge

Die Auszüge für den ausziehbaren Lattenrost werden an der Seite des Bettgestells befestigt. Die Schwerlastauszüge halten insgesamt 200 kg aus und sind Vollauszüge. Wir haben uns für 61 cm lange Auszüge entschieden, die dann bis circa 1,22 m ausfahren können.

Unser Tipp: Bestell dir die Auszüge rechtzeitig. Es ist immer ratsam das zu verbauende Material in der Hand zu haben und vor Ort zu schauen, ob es damit überhaupt umsetzbar ist. Nach Maßen aus dem Internet zu bauen ist immer ein Risiko.

Befestigung der Schwerlastauszüge am Camper Ausziehbett

Die Auszüge müssen eine enorme Belastung aushalten. Vor allem, wenn die vorderste Kante des ausgefahrenen Lattenrostes belastet wird, wirkt dort eine große Kraft, welche kompensiert werden muss.

Die Auszüge einfach in die Balken zu schrauben, reicht hier nicht aus. Wir nehmen für eine bessere Befestigung metrische Schrauben und schrauben sie durch die seitlich Balken durch.

Befestigung Schwerlastauszüge Wohnmobil Bett
Befestigung der Auszüge mit metrischen Schrauben

 

Schau dir gerne das nächste Bild etwas genauer an, denn jetzt kommen wir zu der Konstruktion des ausziehbaren Lattenrostes.

Wohnmobil Bett klappbar
ausziehbarer Lattenrost aus Birke Multiplex

 

Ausziehbarer Lattenrost

Hier solltest du auf gar keinen Fall zu dünne Balken nehmen. Das Bett könnte sonst instabil werden. Ob du hierfür Balken aus Tannen- / Fichtenholz oder Multiplexplatten nimmst, ist ganz dir überlassen. Es muss einfach nur stabil werden. Da die 200 kg Auszüge fast 8 cm hoch sind, haben wir den Rahmen hauptsächlich aus einer Birke-Multiplex-Platte gebaut. Die Latten, die wir da hatten, waren einfach zu flach. Du kannst die Konstruktion auch sehr gerne mit Winkeln verstärken.

 

Auszug Camper Bett
Schwerlastauszug

Die hintere Kante des ausfahrbaren Rahmens (der Führungsbalken) besteht allerdings aus einem dünneren Balken, den wir mit einem Aluminium U-Profil verstärkt haben. Hier würden wir dir auch empfehlen etwas stabiles zu nehmen, da so ein langer Balken mit der Zeit durchhängen kann. Mit Verstärkungen erhält er noch mehr Stabilität.

Verstärkung Rahmen Camper Bett
Verstärkung des Führungsbalkens mit einem U-Profil

Der ausfahrbare Rahmen wird schlussendlich an die Schwerlastauszüge geschraubt.

Jetzt könnt ihr ausprobieren, ob alles sauber läuft. Nicht wundern, wenn es noch etwas schwer geht. Der ausziehbare Rahmen bekommt mehr Stabilität, sobald die Latten dran sind. Dann sollte es viel geschmeidiger laufen.

Ausziehbett Camper: Befestigung der Latten

Nun können die Latten angebracht werden. Dafür schiebt ihr einfach den ausziehbaren Rahmen in das Bettgestell hinein.

Wir haben bereits fertige, gehobelte Latten gekauft und diese nur noch leicht angepasst. Generell solltest du darauf achten, dass alle Latten gerade sind und auch gleich lang sind. Jede Abweichung wirst du später beim Ausfahren des Lattenrostes merken.

 

Alle Latten, die du anbringst, benötigen Distanzplatten. Es sind einfach Erhöhungen, die dafür sorgen, dass die Latten genug Abstand zum Rahmen haben und nirgendwo reiben. Wenn du keine Distanzplatten nimmst, dann wird es auf jeden Fall nicht geschmeidig laufen. Die kleinen Distanzplatten bestehen bei uns aus 8 mm Pappel-Sperrholz. Diese Distanzplatten werden dann unter die Latten gelegt.

Nun müssen die Latten an die Lattenroste geschraubt werden. Dafür musst du jede Latte vorbohren und senken. Das ist ganz schön viel Arbeit bei so vielen Latten. Wenn du eine Tischbohrmaschine hast, dann lohnt es sich eine Bohr-Schablone anzufertigen. So geht das Bohren schneller und ist präziser. Mittlerweile benutzen wir bei Camper Ausbau nur noch Spanplattenschrauben mit Innensechsrund (Torx). Die richtigen Schrauben haben wir hier für dich:

Berechnung des Abstandes zwischen den Latten

Für eine bessere Positionierung der Latten, haben wir einen Rechner erstellt.

Wenn du es genauso nachbauen möchtest, dann gehe wie folgt vor:

Miss die Länge des ausziehbaren Lattenrostes (Außenkante). Dann überlege dir wie viele Latten du nehmen möchtest. Trage in den Rechner die Länge des Lattenrostes, die Anzahl und die Breite der Latten ein.

Die Anzahl der Abstände zwischen den Latten wird immer eins weniger betragen, als die Anzahl der Latten. Denn du befestigst die erste Latte am Rand des ausziehbaren Rostes. Die letzte sollte sich ebenfalls direkt am anderen Rand des ausziehbaren Lattenrostes befinden. Deshalb haben wir eine ungerade Zahl an Latten genommen.

Wenn du alle Zahlen eingetragen hast, dann gibt dir der Rechner den Abstand von einer Latte zur nächsten an. Dieser Abstand sollte bestenfalls knapp einen Zentimeter betragen. Wenn er deutlich größer ist, dann verwende mehr Latten.

Der ausziehbare Lattensrost im Mercedes Benz Vito ist circa 1,8 m lang. So haben wir insgesamt 27 Latten verwendet mit einer Breite von circa 5,5 cm und 26 Abständen à 1,21 cm. Damit ist der Abstand nicht zu groß und der Lattenrost lässt sich perfekt verfahren.

 

 

Rechner:

Befestigung der Latten am Bettgestell und auf dem ausziehbaren Rost (mit Distanzplatte)

Tipp:  Nimm nicht zu breite Latten und einen nicht zu großen Abstand zwischen den Latten, da so der Abstand zwischen den Latten im ausgefahrenen Zustand des Bettes zu groß sein wird. Das vermindert den Komfort des Bettes.

ausziehbares Bett Camper
ausgefahrener Lattenrost des Ausziehbettes im Vito Camper

 Wenn du dann weißt wie viele Latten du benötigst und wie groß der Abstand zwischen ihnen sein muss, dann kannst du alles ausmessen und die Position jeder einzelnen Latte einzeichnen. Die Abstände müssen immer gleich sein, damit dar Lattenrost schön gleichmäßig ausgefahren werden kann.

Jetzt kannst du die Latten festschrauben. Vergiss aber nicht die Distanzplatten vorher unter den Latten zu platzieren. Wenn alles verschraubt ist, dann kannst du es ja mal ausprobieren wie es sich verfahren lässt. Wenn du alles richtig gemacht hast, dann sollte es relativ einfach funktionieren. Es sollte nichts scheuern und der Abstand zwischen den Latten sollte im ein- und ausgefahrenen Zustand überall gleich groß sein.

Bettgestell Ausziehbett
Fertiges Camper Ausziehbett

Platzaufteilung im Camper Ausziehbett

Mittig unter dem Lattenrost haben wir zwei Körbe platziert. Durch den Radkasten ist der Platz im mittleren Bereich sehr begrenzt, weshalb wir uns für diese Lösung entschieden haben. Zudem haben entnehmbare Körbe auch einen großen Vorteil. Man kann sie für die nächste Tour bereits daheim auffüllen, komfortabel ins Auto tragen und dann platzieren.

Super praktisch auch für Einkäufe, falls man das Fahrzeug alltäglich nutzt.

Wohnmobil Bett asuziehbar
Körbe als Stauraum unter dem Bett

Im hinteren Bereich des Ausziehbettes befindet sich ein Staufach, z.B. für Schuhe. Dieses Fach kann man von außen aufmachen. Vorne ist eine tiefe Schublade untegebracht. Diese Schublade ist demontierbar, damit man noch an den Wassertank herankommt. Der Wassertank befindet sich in der Küche unter der Kühlbox. Nach Belieben kann man dann die Schublade unter dem Bett herausziehen und den Wassertank fürs Reinigen herausheben.

Vito Bett

 

 

Der Bereich unter dem Lattenrost lässt sich natürlich ganz nach deinen Vorstellungen umsetzen. Im letzten Ausbau haben wir z.B. eine Schwerlastschublade integriert, was sich als super praktisch erwiesen hat.

Schublade im Bett
Schwerlastschublade im Ausziehbett des zweiten Sprinter Ausbaus

Noch mehr Sicherheit fürs Camper Ausziehbett…

Unser letztes Ausziehbett im Camper hat Auszüge verbaut, die 100 kg halten. Diese Schwerlastauszüge reichen normalerweise aus. Die Auszüge selbst sind nie die Schwachstelle. Es sind eher die Anbindungspunkte, also die Verschraubung der Auszüge in der Bettkonstruktion.

Bei einer zu großen Belastung und nicht ausreichender Befestigung der Auszüge können die Auszüge aus der Bettkonstruktion gehebelt werden. Deshalb empfiehlt es sich immer eine zusätzliche Möglichkeit zu schaffen den Lattenrost im ausgefahrenen Zustand auf einer Ebene abzulegen.

Im letzten Sprinter Ausbau haben wir dafür eine Leiste in der Camper Küche angebracht. Auf diese Leiste kann man den ausgefahrenen Lattenrost dann ablegen. Das gibt einfach noch mehr Sicherheit. Vor allem wenn eher schwere Personen das Camper Ausziehbett nutzen.

Leiste für Ausziehbett Camper Küche
Leiste für das Ausziehbett in der Camper Küche im zweiten Sprinter Ausbau

Verschlüsse des Ausziehbettes

Damit sich das Ausziehbett im Camper nicht in jeder Kurve verselbstständigt, haben wir einen Push Lock integriert. Dieser sorgt dafür, dass das Bett im geschlossenen Zustand verrastet. Im komplett ausgefahrenen Zustand haben wir auf der einen Seite der Küche einen Riegel angebracht und auf der anderen Seite einen Spannverschluss. Beide Verschlüsse verspannen den Lattenrost auf der Leiste. So liegt das Camper Ausziehbett immer auf der Leiste ab und kann bei Belastung die Kraft schön übertragen.

Die Matratze

Für ein Ausziehbett eignen sich zwei separate Matratzen am besten. Hier haben wir unsere Matratzen gekauft und können sie nur empfehlen:

 

Die Matratzen kann man in unterschiedlichen Längen und Breiten kaufen. Das ist sehr praktisch, da jedes Camper Bett unterschiedlich ist.

Wir können jedem nur empfehlen lieber zwei einzelne Matratzen zu kaufen, als eine große Camper Matratze. Denn die meisten Matratzen haben bereits einen fertigen Bezug, der eventuell nur minimal angepasst werden muss. Wenn du eine große Matratze kaufst, die du dann in zwei einzelne Matratzen zurechtsägst, dann kannst du den vorhandenen Bezug nur für eine Matratze verwenden. Den Bezug musst du dann natürlich anpassen und dann noch einen weiteren Matratzenbezug nähen. Viel zu umständlich! Kauf lieber zwei Matratzen – es ist nicht wirklich teurer.

Die grauen Matratzenbezüge, die du unten im Bild siehst, haben wir übrigens selbst genäht. Der Stoff hat einfach super in den Camper gepasst. Man kann die Bezüge sogar abnehmen und waschen.

Sprinter Camper Ausziehbett aufgebaut
Aufgebautes Ausziehbett des zweiten Sprinter Ausbaus

 

Fazit

Das Ausziehbett ist super schnell aufgebaut. Innerhalb von Sekunden kannst du die Couch in ein großes Bett verwandeln. Wenn du auch noch einen Tisch im Camper integriert hast, dann ist es auch ein hervorragender Arbeits- oder Essplatz.

Wie du siehst, ist so ein Ausziehbett im Camper kein Hexenwerk. Es ist allerdings ein eher aufwendiges Projekt, welches viel Planung erfordert. Allerdings haben wir mit diesem Bericht versucht dir die Planung abzunehmen, damit du ganz einfach mit dem Bau starten kannst. Egal wie du dein Bett am Ende gestaltest, folgende Punkte solltest du bei einem Ausziehbett im Camper unbedingt beachten:

  • feste Anbindung der Auszüge z.B. durch metrische Schrauben
  • Befestigung des Bettgestells an der Karosserie und an der Bodenplatte
  • Erhöhung der Latten durch Distanzplatten um Reibung zu verhindern
  • Stabilität vom ausziehbaren Rahmen durch Verstärkungen z:B durch U-Profile
  • Ablagemöglichkeit des Lattenrostes schaffen um noch mehr Belastung zuzulassen

Viel Spaß beim Nachbauen!

Bei Fragen, ab damit in den Kommentarbereich.

 

Du kannst auf all unsere Berichte kostenlos zugreifen. Wenn du weiterhin von unserem Blog profitieren möchtest, dann kannst du uns auch gerne unterstützen indem du die Produkte über unsere Links kaufst. Du bezahlst NICHT mehr dafür und wir bekommen eine geringfügige Provision. Also eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Vielen Dank für deine Unterstützung!

 

Du findest unsere Arbeit gut und möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auch über eine kleine Spende von dir. Ganz unkompliziert über PayPal. Vielen Dank!

Schau dir gerne unser Video über den Bau des Asuziehbettes im Camper an:

 

Welche Themen interessieren dich noch?


Camper Ausbau auf YouTube

Wir berichten jede Woche von unseren aktuellen Camper Ausbau Projekten auf YouTube.

Schau gerne rein. Wir freuen uns auf dich!

Schreibe einen Kommentar