Problemsolver Hanzo XL

Wenn ein Kletterer auf Reisen geht, muss er sich Gedanken machen, wie er unterwegs seine Finger- und Unterarmkraft nicht verliert. Zu diesem Thema haben wir uns viele Gedanken gemacht und das Internet durchstöbert. So sind wir auf ein mobiles Hangboard mit dem passenden Namen „Problemsolver Hanzo“ gestoßen. Nach nicht allzu langer Überlegung haben wir uns dann die XL Variante bestellt. Jetzt, nachdem wir das Board viele Monate in Benutzung haben, möchten wir dir  dieses Produkt gerne vorstellen.

Problemsolver Hanzo XL

Das Problemsolver Hanzo Board

Das Modell Hanzo der Marke Problemsolver wird, wie alle Produkte der Marke Problemsolver, in Stockholm in Handarbeit hergestellt. Es besteht aus unbehandeltem Sperrholz und macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Alle Kanten sind mit einem Radius versehen und haben eine angenehme Haptik. Aufgehängt wird das Board an einer 4 mm Reepschnur, die im Lieferumfang enthalten ist. Bestellt werden, kann das Problemsolver Hanzo Board in zwei verschiedenen Größen. Das normale Hanzo-Board hat eine geringere Grifftiefe als das Hanzo XL-Board. In der folgenden Tabelle sind die Merkmale der beiden Varianten aufgeführt.

 

Problemsolver

Hanzo

Problemsolver

Hanzo XL

Maße

380 x 105 x 24 mm

380 x 105 x 30 mm

Gewicht

425 g

550 g

Grifftiefe

13, 17 und 19 mm

17, 21 und 25 mm

Preis

69 Euro

72 Euro

Die Anwendung des Problemsolver Boards

Das Hanzo-Hangboard hat gegenüber anderen Modellen auf dem Markt einen riesen Vorteil. Du kannst bei diesem Board den Schwierigkeitsgrad in drei Stufen einstellen. Das geht ganz einfach über das Umlegen der Reepschnur, mit der das Board aufgehängt wird. Dadurch wird die Neigung des Problemsolver Hanzo Boards verändert. Eine weitere Möglichkeit den Schwierigkeitsgad zu erhöhen, ist das Einlegen von Distanzleisten in die Griffmulden. Problemsolver bietet diese unter dem Namen Inserts für 4 Euro pro Paar in den Stärken 3 mm und 5 mm an.

Um das Problemsolver Hanzo Board zu verwenden, wirfst du einfach ein Seil über einen Ast, ein Fußballtor ober Ähnliches und hängst das Bord daran. Dannach stellst du noch den Schwierigkeitsgrad ein und schon kannst du mit dem Training beginnen.

Problemsolver Hanzo XL in Action

Leider gibt es das Problemsolver Hanzo zurzeit nicht bei Amazon zu kaufen. Sobald es wieder erhältlich ist, werden wir es verlinken. Folgende beiden Alternativen können wir aber ebenfalls empfehlen.

Fazit

Wir sind mit dem Problemsolver Hanzo XL alles in allem sehr zufrieden. Die XL-Variante ist schon sehr anspruchsvoll. Da die normale Variante des Boards eine noch kleinere Grifftiefe als die XL Variante hat, würden wir diese eher für Profis empfehlen.

Am Anfang hatten wir zudem noch bedenken, dass es nicht genügend Möglichkeiten gibt das Board aufzuhängen. Da sind wir allerdings eines Besseren belehrt worden. Mit etwas Kreativität findest du immer einen Platz zum Aufhängen.

Die Einstellung des Schwierigkeitsgrades über die Neigung des Problemsolver Hanzo Boardes funktioniert auch super. Wir verwenden am liebsten den leichtesten und den mittleren Schwierigkeitsgrad an den 21mm Leisten.

Tipp: In der Boulder Trainer-App kannst du das Problemsolver Hanzo Board auswählen und bekommst dann einen speziell für dieses Board zugeschnittenen Trainingsplan. Wir haben noch eine App gefunden, mit welcher das Training mit dem Board integriert werden kann. Sie heißt Hang Time und ist kostenlos.

Wenn du trainierst um besser bouldern zu können, empfehlen wir dir auch das Trainingsbuch „Gimme Kraft„. Darin sind sehr gute Übungen enthalten. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass du, wenn du die Übungen regelmäßig machst, härter bouldern kannst.

Und, mein Favorit, um die Griffkraft zu erhöhen, sind folgendeTrainingskugeln

Hast du Fragen oder Anregungen zu dem Problemsolver Hanzo Board? Dann ab damit in den Kommentarbereich.

Wir haben einige Ausbau und Vanlifevideos auf YouTube. Schau gerne rein.

Auf Instagram sind wir auch. Begleite uns auf unserer Reise.

Klettern in Sagres

Klettern in Sagres

Hast du auch Lust direkt am einsamen Strand zu klettern? In Sagres ist das möglich. Wir waren da. Lies hier mehr darüber...

Cascais klettern

In Cascais Klettern

Nicht weit weg von Lissabon in Portugal befindet sich dieser tolle Kletterspot am Meer. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ist hier etwas dabei...

Schreibe einen Kommentar