Sprinter Ausbau

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir einen Sprinter zum Wohnmobil umgebaut. Vor welche Herausforderungen wir dabei gestellt wurden und welche wertvollen Tipps wir für deinen Sprinter Ausbau haben, das erzählen wir dir hier. Aber zuerst ein paar Keyfacts zu unserem Sprinter:

  •  Größe: L2H2
  • Baujahr: 2014
  • km-Stand beim Kauf: 44.000 km
  • Vorverwendung: Fensterbauer in Stuttgart
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3,0 Tonnen
  • Motor: Dieselmotor
  • Getriebe: Schaltgetriebe
  • Leistung: 129 PS
Unser Sprinter

Warum eignet sich ein Kastenwagen besonders gut als Basisfahrzeug für einen Van Ausbau?

Ganz einfach, du musst dich nicht um einen komplizierten Aufbau kümmern. Alle Wände deines neuen Heims sind bereits da. Manche Kastenwägen haben auch von Werk aus Fenster eingebaut. Dann musst du dich nicht darum kümmern selber welche einzubauen.

Zudem bietet ein Kastenwagen sehr viel Platz für einen Ausbau. Kastenwägen sind darüber hinaus nicht so breit wie Wohnmobile und deshalb einfacher zu fahren. Wenn du viel in der Natur oder inkognito in der Stadt übernachten möchtest, dann bist du mit deinem Kastenwagen, je nach Ausbau, viel unauffälliger als ein Standart-Wohnmobil. Unser Sprinter wurde schon sehr oft für einen Personentransporter gehalten. Vor allem in Marokko.

 

Welche Modelle eignen sich besonders gut für einen Van Ausbau?

Bevor wir uns den Sprinter gekauft haben, kamen für uns viele Modelle in Frage, die alle eine ähnliche Kastenwagen-Form haben. Diese sind:

  • Opel Movano
  • VW Crafter
  • Fiat Ducato
  • Mercedes Sprinter
  • Peugeot Boxer
  • Ford Transit

Die Motorleistung war für uns bei der Suche von Anfang an entscheidend. Wir sind zu der Zeit einen ausgebauten VW Caddy gefahren. Der 1,2 Liter Motor hat nicht viel hergegeben, was uns echt genervt hat. Eine gute Beschleunigung auf der Autobahn war einfach nicht möglich.

Das wollten wir bei der Suche unbedingt berücksichtigen und haben deshalb nur nach Kastenwägen mit leistungsstarken Motoren geschaut. Im Nachhinein war das die einzig richtige Entscheidung. Mit dem Sprinter fahren wir ohne Probleme steile Straßen hoch und auf der Autobahn passiert endlich mal etwas, wenn wir auf das Gaspedal treten. Und das mit „nur“ 129 PS.

In die engere Auswahl kamen für uns damals der VW-Crafter und der Mercedes Sprinter. VW Crafter ist in der ersten Generation (2006-2016) weitgehend baugleich mit dem Mercedes Sprinter Baujahr 2006-2018.

Sprinter Ausbau

Welche Größe soll der Kastenwagen haben?

Bevor du dir einen Kastenwagen kaufst, ist es wichtig sich mit den Fahrzeuggrößen auseinanderzusetzen. Der Sprinter wird z.B in unterschiedlichen Höhen und Längen angeboten. Wir haben uns vornherein für mindestens L2H2 entschieden und haben uns nicht davon abbringen lassen.

Denn die Sache ist folgende – Wählst du ein zu kurzes Modell, dann kannst du nicht alles unterbringen, was du gerne mitnehmen möchtest. Wählst du ein zu niedriges Modell, dann kannst du eventuell nicht im Fahrzeug stehen. Und das ist, vor allem bei vielen Regentagen, ein Gamechanger.

Für uns stand von vornherein fest, dass wir keine Dusche im Fahrzeug haben möchten, deshalb entschieden wir uns gegen L3. Mit so einem langen Fahrzeug in der Stadt zu fahren oder einsame Buchten damit anzufahren, ist sicherlich kein Spaß.

Nimm dir bei der Fahrzeugbesichtigung etwas Zeit und versuch dir alles vorzustellen. Im Nachhinein wirst du dich nur ärgern, wenn du dich für ein Modell entscheidest, welches nicht wirklich zu deinem Vorhaben passt.

Bei den Fahrzeugmaßen sind die Laderaumlänge und die Laderaumhöhe maßgebend. Hier musst du aber bedenken, dass noch ein Boden, eventuell mit Isolierung, rein kommt. Zudem haben sowohl der Sprinter als auch der Crafter im Dach Querstreben, die die tatsächliche Innenraumhöhe verringern.

Die älteren Crafter- und Sprinter-Modelle werden in vier unterschiedlichen Längen und drei unterschiedlichen Höhen angeboten. Die maximale Laderaumlänge und Laderaumhöhe sind dabei wie folgt:

VW Crafter 2006-2016 und Mercedes Sprinter 2006-2018:

 Laderaumlänge Laderaumhöhe
L12600 mm
H11650 mm
L23265 mmH21940 mm
L34300 mmH32140 mm
L44700 mm

Laderaumbreite maximal: 1780 mm

Die neuen VW Crafter-Modelle (ab 2017) werden in drei unterschiedlichen Längen und drei unterschiedlichen Höhen angeboten:

 Laderaumlänge
 Laderaumhöhe
L1H11626-1726 mm
L23450 mmH21861-1961 mm
L34300 mmH32089 – 2196 mm
L44855 mm

Laderaumbreite maximal: 1832 mm

Die neuen Mercedes Sprinter-Modelle (ab 2018) werden in vier unterschiedlichen Längen und drei unterschiedlichen Höhen angeboten:

 Laderaumlänge Laderaumhöhe
L12597-2607 mm
H11719-1789 mm
L23262-3272 mmH22009-2079 mm
L34297-4307 mmH32243 mm
L44707 mm

Laderaumbreite maximal: 1787 mm

Unser Sprinter Ausbau
Tapeten im Van

Schränke im Sprinter Ausbau

Befestige deine Schränke gut an der Karosserie. Wir haben Nietmuttern in die Löcher der Karosserie eingelassen und daran alles befestigt. Und wir haben unglaublich viele Nietmuttern verwendet. Bei einem Unfall wollen wir nicht, dass alles nach vorne kommt.

Leichtbau

Willst du deine Spritkosten niedrig halten, dann empfiehlt es sich deinen Sprinter Ausbau leicht zu machen. Dafür kannst du sehr gut eine Rahmenbauweise nutzen. Fertige deine Möbel aus einem Balkengestell und als Seitenwände kannst du leichtes Pappelsperrholz verwenden. Wir haben das genauso umgesetzt und haben uns beim Wiegen arg gewundert, wie leicht unser Sprinter Ausbau ist. Nur 350 kg inkl. Wasser und Gas!

Der Sprinter Ausbau

Küche

Viele haben die Küche in den Eingangsbereich an der Schiebetür des Sprinters gebaut. Wir haben das auch so gemacht. Der Eingangsbereich ist einfach sehr groß und du würdest wertvollen Platz verschenken. Zudem kannst du beim Kochen bei gutem Wetter die Schiebetür aufmachen und die Feuchtigkeit nach draußen lassen. Darüber hinaus haben wir noch einen Tisch, den wir von der Küche aus nach draußen klappen können. So können wir auch draußen kochen. Mehr zu unserer Küche erfährst du in unserem Wohnmobil Küche Bericht.

Tisch im Sprinter Ausbau

Wir wollten unbedingt einen festen Tisch verbaut haben. Wenn einer von uns noch schläft, dann kann der andere am Tisch bereits gemütlich frühstücken. Wenn du erst dein Bett umklappen musst um am Tisch sitzen zu können, dann geht das schlecht, wenn der andere noch schläft. Es gibt auch tolle Möglichkeiten den Tisch am Bett hervorzuziehen oder den Tisch von der Seitenwand auszuklappen und dann mit einem Tischfuß zu befestigen. Auf Pinterest findest du dazu tolle Ideen.

Sprinter Ausbau Sitzecke

Weißt du immer noch nicht welche Maße dein Kastenwagen haben soll? Hier eine kleine Entscheidungshilfe

Wenn du dich für einen Kastenwagen im Sprinter-Format entschieden hast, dann weißt du sicherlich, dass somit viele Parkplätze am Strand in Südeuropa für dich raus sind. Es gibt dort Höhenbegrenzungen, die nur selten über 2,2 m gehen. Aber keine Sorge, du wirst genug andere einsame Stellplätze finden.

Hierbei gibt es allerdings ein kleines „aber“. Umso länger und höher das Fahrzeug ist, desto schwieriger ist die Anfahrt zu den einsamen Buchten. Viele Wege sind schmal und die Kurven meistens eng. Zudem erschweren herabhängende Zweige die Zufahrt zum wunderschönen Stellplatz am Meer. Mit einem sehr hohen Fahrzeug zerkratzt du dir den Lack im oberen Bereich.

Längsbett oder Querbett?

Wie groß du bist, ist bei der Wahl des Fahrzeugs ebenfalls entscheidend. Bist du deutlich größer als 1,7 m ? Dann kannst du es vergessen in dem Sprinter quer zu schlafen. Der neue VW Crafter bietet schon etwas mehr Platz in der Breite. Der Schlafplatz nimmt dir leider viel Platz im Fahrzeug weg. Aber so ist es nun mal und du musst jetzt nach optimalen Lösungen suchen deinen Ausbau gut zu integrieren.

Wir haben uns dafür entschieden das Bett in dem hinteren Bereich längs einzubauen und es fest zu installieren. So können wir unter dem Bett den Platz für unsere Sportgeräte und vieles andere nutzen. Wir sind jeden Tag aufs Neue froh über diese Entscheidung.

Es gibt auch einige Ausbauer, die ein klappbares Bett im hinteren Bereich des Sprinters einbauen. Das geht natürlich auch und ist eine super Lösung, wenn du gerne den hinteren Bereich als Sitzecke nutzen möchtest. Allerdings musst du bereit sein, jeden Abend und jeden Morgen dein Bett aus- und einzuklappen. Wir haben zumindest auf unserer Reise gemerkt, dass so simple Sachen die man jeden Tag aufs neue machen muss, irgendwann richtig nerven. Aber das ist Ansichtssache. Und vergiss dabei nicht, dass du dadurch wertvollen Platz im hinteren Bereich für Equipment verlierst.

Toilette und Dusche?

Die Frage ob du eine Toilette oder Dusche an Bord haben möchtest, ist bei deiner Wahl des Fahrzeugs ebenfalls entscheidend. Wenn du eine Dusche integrieren möchtest, dann raten wir dir eher L3 zu nehmen. Eine Toilette lässt sich nach unserer Erfahrung überall irgendwo unterbringen. Wir haben unsere im Nachhinein gebaut und trotzdem unterbekommen.

 

Unser Sprinter Ausbau – Ein paar Ideen und nützliche Tipps für dich

Wenn du endlich zu den Kastenwagen Besitzern gehörst, dann wartet der Ausbau-Prozess auf dich. Wir haben hier ein paar nützliche Tipps für dich zusammengefasst:

Bett im Sprinter Ausbau

Ein fest installiertes Bett ermöglicht viel Stauraum unter dem Bett. Sorge unter der Matratze für genügend Durchlüftung. Das ist sehr wichtig, ansonsten schimmelt dir die Matratze weg. Wir haben normale Tannenbalken als Lattenrost genommen, die wir mit Wachs imprägniert haben. Somit ist noch für genügend Durchlüftung für unsere Matratze gesorgt.

Laderaum im Sprinter Ausbau

Ein gut überlegtes Befestigungssystem ist unterwegs Gold wert. In jeder Kurve bewegen sich nicht festgemachte Gegenstände hin und her und können schlimmstenfalls den Innenraum oder gar die Elektrik beschädigen. Wir haben in unserem Ausbau viele Fenderösen mit Gurtbändern installiert, die unsere Ladung beim Fahren sichern.

Möbel Leichtbau
Ladefläche unseres Sprinters

Vorhänge

Für deine Privatsphäre würden wir dir empfehlen Vorhänge für die Fenster zu nähen. Wenn einer von uns mal aufs Klo muss, ziehen wir einfach die Vorhänge zu und los geht’s. Falls du nachts in der freien Wildbahn nicht von anderen gesehen werden möchtest, dann brauchst du Verdunkelungsvorhänge. Wir haben welche selber genäht, und wie das geht, erfährst du in unserem Wohnmobil Gardinen Bericht.

Holzbehandlung im Sprinter Ausbau

Das Holz kann, wenn du es nicht behandelst, anfangen zu schimmeln. Wir haben es schon einmal gesehen. Mach es gleich richtig und behandel das Holz am besten mit Wachs, Öl, einer Lasur oder anderem. Mehr zu diesem Thema findest du in unserem Bericht Holzbehandlung.

OSMO Dekorwachs Creativ 2,5 Liter Schnee 3188
13 Bewertungen
OSMO Dekorwachs Creativ 2,5 Liter Schnee 3188
  • OSMO Dekorwachs Creativ 2,5 Liter Schnee 3188

 

Sitze

Für mehr Raum im Fahrzeug kannst du deine vorderen Sitze drehbar machen. Wir haben es mittels Drehkonsolen gemacht und so den nutzbaren Raum im Sprinter vergrößert. Jetzt können wir zu zweit am Tisch sitzen oder gar zu viert im Sprinter.

Gasanlage

Wir kochen mit Gas und haben im Gaskasten eine feste 5 kg Gasflasche. Wenn du die Möglichkeit hast eine große Gasflasche in deinem Sprinter Ausbau zu integrieren, dann würden wir es dir auf jeden Fall empfehlen. Unterwegs Gas zu besorgen ist nicht so einfach. Denn in manchen Ländern darfst du deutsche oder überhaupt Gasflaschen nicht nachfüllen.

Eine 5 kg Gasflasche reicht uns für ca. 2 bis 2,5 Monate, da wir nur mit Gas kochen. Eine noch bessere Möglichkeit ist die Installation eines Adapters, mit welchem du die Gasflasche direkt an LPG Tankstellen auffüllen kannst.

LPG-Store LPG GPL Autogas Tankadapter Acme Gasflaschen Propangas lang Adapter mit Stoffbeutel by
46 Bewertungen
LPG-Store LPG GPL Autogas Tankadapter Acme Gasflaschen Propangas lang Adapter mit Stoffbeutel by
  • LPG-STORE Tankadapter ACME für Gewinde-Tankpistolen
  • einwandfreie Funktion, saubere Verarbeitung, eine sichere Sache
  • geeignet für Belgien, Schweiz (teilweise), Deutschland, Irland und Luxemburg
  • Autogas, LPG, CNG, die günstige Alternative
  • LPG-STORE, Ihr LPG, CNG, Autogas Partner

Kleinteilbefestigung im Sprinter Ausbau

Unser Sprinter Ausbau ist so konzipiert, dass beim Fahren nichts klappert oder sich bewegt. Wie haben wir das angestellt? Ganz einfach – wir haben komplett auf hängende Deko verzichtet, die bei der Fahrt klappern kann.

Unsere Schrankklappen sind alle mit mehreren Magneten gesichert und unser Geschirr steht auf Antirutschmatten. Diese Dinger sind echt klasse und bringen wirklich viel. Besteck haben wir in ein kleines Fach gepackt und den Gaskocher haben wir mit einem Riemen gesichert. So macht Fahren Spaß.

Sicherheit im Van

Das ist ein sehr wichtiges Thema. Wir sind schon in vielen Ländern gewesen und haben vielerorts übernachtet wo es schon viele Einbrüche in Fahrzeuge gab. Vor allem wenn du dir gemütlich mal die Stadt anschauen möchtest, hilft dir ein Sicherheitssystem dein Gewissen zu beruhigen. Wir haben uns einiges überlegt und vieles selber gebastelt. Es gibt dir auch ein besseres Gefühl beim Schlafen. Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen sind z.B. eine Alarmanlage, ein GPS-Tracker, zusätzliche Schlösser, ein Lenkradschloss, ein Gaswarner….

Wasser

Die Wasserversorgung ist unterwegs ein sehr wichtiges Thema. Wie kommst du an Wasser dran? Du kannst das Wasser von Brunnen beziehen oder dir das Wasser in Supermärkten in Flaschen kaufen. Beziehst du das Wasser von Brunnen, dann brauchst du einen Tank und bestenfalls einen Wasserfilter.

Alb Filter® MOBIL Active Trinkwasserfilter | Sauberes Trinkwasser unterwegs mit Boot, Yacht, Camping oder Mobilheim | Mit Gardena Anschluss Titan
34 Bewertungen
Alb Filter® MOBIL Active Trinkwasserfilter | Sauberes Trinkwasser unterwegs mit Boot, Yacht, Camping oder Mobilheim | Mit Gardena Anschluss Titan
  • ✅ Alb Active Trinkwasserfilter. Mono-Blockaktivkohle 0,7µm Feinheit. (Hinweis: Keine Granulat-Aktivkohle). Mobile Ausführung
  • ✅ Verbesserung von Geruch, Geschmack und Farbe. Reduktion von Chlor. Minimierung von Keimen, Bakterien (bis 0,70µm), medikamentösen Rückständen und Schwermetallen
  • ✅ Mobiler Einsatz: Mit praktischem Gardena Schlauchanschluss, Hahnverbinder und Schlauch. DVWG zertifiziert und lebensmittelecht. Trinkwasser-Filter für Boot, Yacht, Schiff, Camping, Wohnwagen und Wohnmobil
  • ✅ Schutz vor Ablagerungen, Sedimente und Einschwemmungen von Schadstoffen in Trinkwasser-Systeme und Wasserleitungen
  • ✅ Schnelle und variable Befüllung von Tank, Kanister und Wasserbehälter aus externen Wasserstellen. 100% Natürliche Filtermaterialien, Made in Germany

Wir haben einen Wasserfilter und einen 45 Liter großen Tank. Damit kommen wir drei Tage hin. Im hinteren Bereich haben wir Wasser in drei 8 Liter Kanistern mit, welches wir dann beim Leerwerden von dem Frischwassertank durch den Wasserfilter jagen. Wir hatten auf unserer Reise überall Möglichkeiten Wasser aufzufüllen. Dank Apps lassen sich Brunnen im Land hervorragend finden. Mehr zu diesem Thema findest du in unserem Bericht über den Wasserfilter im Wohnmobil.

Sprinter Ausbau Wassertank

Isolierung und Heizung im Sprinter Ausbau

Willst du auch im Winter mit deinem Van unterwegs sein? Dann raten wir dir den Van gut zu isolieren. Wir haben dafür 19 mm Armaflex XG genommen und jede Stelle im Innenraum damit beklebt. Bitte verwendet nicht das günstigere Armaflex ACE, das ist für den außereuropäischen Raum entwickelt worden und wird daher weniger auf Schadstoffe geprüft. Eine Heizung haben wir auch.

Original Armaflex XG selbstklebend 9/13/19/25/32mm/Deutsches Produkt (19mm/6m² Karton)
168 Bewertungen
Original Armaflex XG selbstklebend 9/13/19/25/32mm/Deutsches Produkt (19mm/6m² Karton)
  • selbstklebend
  • leicht zu verarbeiten
  • Deutsches Produkt
  • Zur Anwendung für Warm- Kaltwasserleitungen, Kühltechnik, Heizungssysteme, Lüftungs- und Klimatechnik, Rolladen- und Jalousiendämmung, zur Dämmung von Wohnmobilen, Caravan und Fahrzeugen
  • Varianten Angebot von Isowollshop

Wir haben uns für eine Diesel Planar Standheizung entschieden mit 4 kW. Da wir mit Diesel fahren, hat sich der Kraftstoff auch für eine Heizung bestens angeboten. Und man bekommt ihn natürlich überall. Bei Gas kann das im Ausland schon etwas schwieriger sein. Möchtest du mehr über Heizungen im Van erfahren? Dann schau dir gerne unseren Bericht Wohnmobil Heizungen an.

Sprinter Ausbau Armaflex

Stromversorgung

Mach dir am besten vornherein Gedanken darüber, wie viel Strom du unterwegs brauchst. Wir haben für dich einen Bedarfsrechner mit dem du deinen Verbrauch im Wohnmobil berechnen kannst. Schau dir hierzu einfach unseren Bericht Stromverbrauch im Wohnmobil an. So kannst du ganz einfach deinen durchschnittlichen Tagesverbrauch berechnen.

Solaranlage im Sprinter Ausbau

Wir raten dir eine Solaranlage auf dem Dach zu installieren. So kannst du mit deinem Van an einem schönen Platz stehen bleiben und bekommst deine Zweitbatterie allein durch die Sonne voll. Solaranlagen sind mittlerweile sehr günstig und einfach einzubauen.

In unserem Bericht über die Solaranlage findest du alles Wissenswerte über eine Wohnmobil Solaranlage. Mithilfe von unserem Solarrechner kannst du ganz einfach berechnen welche Leistung deine Solaranlage haben muss. Zudem kannst du auch noch berechnen, ob dir deine Solaranlage im Winter in kalten Ländern reicht.

Batterie im Sprinter Ausbau

Es gibt viele Batteriearten die sich als Zweitbatterie eignen. Welche das genau sind, kannst du in unserem Bericht Wohnmobil Stromversorgung nachlesen. Hier kannst du auch berechnen, welche Batteriekapazität du bei deinem Stromverbrauch im Wohnmobil brauchst. Die besten und leider die teuersten Zweitbatterien sind LiFePo4 Batterien. Irgendwann werden wir uns bestimmt eine Lithium-Batterie kaufen, aber vorerst sind wir mit einer Gel-Batterie von Langzeit unterwegs, und die macht bislang auch einen sehr guten Eindruck.

LANGZEIT Akku 12V 100AH Blei Gel Batterie Solarbatterie Wohnmobil Boot Solar zyklenfest
4 Bewertungen
LANGZEIT Akku 12V 100AH Blei Gel Batterie Solarbatterie Wohnmobil Boot Solar zyklenfest
  • (TOP ANGEBOT, jetzt zugreifen) LANGZEIT GEL POWER 100AH 12V Batterie. ca. 1200 Zyklen bei 30% Entladung.
  • Ideal als Antriebs, Solar- und Versorgungsbatterie. Brand neue GEL Loglife Technologie + Für Photovoltaikanlagen optimiert.
  • Sehr zyklenfeste Versorgungsbatterie mit verstärkten Bleizellen. +30% mehr Zyklen als herkömmliche Solarbatterien.
  • Versiegeltes Gehäuse + 100% Auslaufsicher, rüttelfest und keine Gase. Optimal für Wohnmobile, Boote, E-Motoren, Solar, USV, Wohnwagen, Rangierhilfen.
  • Maße (L x B x H): 353 x 175 x 190 mm, Gewicht: 26,50Kg, Auslieferung: Sofort einsatzbereit, Sie haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: Tel: 0621-4907730

Sprinter Ausbau: Fazit

Wir sind bereits seit längerer Zeit in Europa mit unserem Sprinter unterwegs und haben den Sprinter Ausbau auf Herz und Nieren getestet. Der Ausbau funktioniert für unsere Zwecke sehr gut. Bei längerem autarken Stehen würden wir dir empfehlen einen größeren Wassertank zu installieren sowie mehrere Zweitbatterien mit noch mehr Power von der Solaranlage. Eine fest installierte Toilette wie z.B eine Kompostier-Trenntoilette ist ebenfalls sinnvoll.

Mit diesen Tipps kann du jetzt mit dem Sprinter Ausbau loslegen. Es gibt vieles, was bei einem Ausbau vorher gut überlegt werden muss. Wenn du gut überlegt an die Sache dran gehst, dann hast du sicherlich sehr lange Spaß an deinem Sprinter Ausbau. Wir wünschen dir viel Erfolg dabei!

Schreib gerne in den Kommentarbereich was du so gerade bei deinem Ausbau planst und wie du es umsetzen möchtest. Hast du Fragen, dann ab damit in den Kommentarbereich.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ulrich Mrogenda

    Hallo wir sind durch Zufall auf euren Blog auf Youtube und die Internetseite gestoßen. Ich habe selten eine Internetseite gefunden die alles so super beschreibt. Ihr habt wirklich viele tolle Ideen verbaut.
    Da wir in den nächsten Jahren unseren Traum verwirklichen wollen und ein Wohnmobil (Kastenwagen) selber ausbauen wollen ist eure Seite eine tolle Fundgrube für Tipps und Ideen.
    Auch das für und wieder bei der Fahrzeuglänge habt ihr super beleuchtet. Da wir aber auf jeden Fall ein WC haben wollen denke ich an 6m Fahrzeuglänge.
    Wir freuen uns schon auf noch viele tolle Berichte von euch.
    Gruss Ulli

    1. Team_Sprintour

      Hallo Ulli,

      das freut uns sehr, dass dir unsere Internetseite gefällt. Wir arbeiten permanent daran mehr Themen im Bereich Camper Ausbau auf unserer Seite abzudecken. Wir wünschen dir noch viel Spaß beim Lesen.

      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar