Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Gewinnspielregeln („Regeln“) und gelten für das aktuelle Gewinnspiel auf Youtube. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, sich an all diese Regeln zu halten.

2. Sprintour behält sich das Recht vor, die Teilnahmeberechtigung aller Teilnehmer zu überprüfen.

3. Sollte ein Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden, wird in diesem Fall jeder weitere Teilnehmer nach denselben Kriterien wie der ursprüngliche Teilnehmer ausgewählt und unterliegt diesen Regeln.

4. Die Teilnahme ist ab der Veröffentlichung dieses Videos bis zum 07.05.2022 23:59 Uhr möglich. Alle später eingehenden Interaktionen nehmen nicht an der Verlosung teil.
5. Die Preisträger werden nach dem Zufallsprinzip aus allen zugelassenen Kommentaren ausgewählt.

6. Teilnehmer ist jeder, der den YouTube Kanal von Sprintour abonniert hat und einen Kommentar mit dem in der Videobeschreibung genannten Inhalt unter das Video geschrieben hat. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 18 Jahren mit Lieferadresse in Deutschland. Der Gewinn wird zugeschickt. Dafür muss die korrekte Lieferadresse per E-Mail bekannt gegeben werden.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigt der Gewinner zur Erhebung und Verwendung seiner E-Mail-Adresse ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Eine Weitergabe der Daten findet nur im Zusammenhang des Versandes statt. Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

7. Der Gewinner wird per Youtube-Kommentar über seinen Gewinn informiert. Die Beanspruchung des Preises durch den Gewinner erfolgt, indem er auf die Bekanntgebung innerhalb von 7 Tagen antwortet. Nichtbeanspruchung des Gewinnes innerhalb dieser Zeit führt zu Disqualifikation.

8. Preise sind nicht übertragbar und es gibt keine Bargeldalternative.

9. Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

10. Youtube hat keinerlei Verbindung zu diesem Wettbewerb, der von der Firma Sprintour durchgeführt wird. Das Unternehmen bietet lediglich einen Mediendienst an und die Teilnehmer des Wettbewerbs akzeptieren, dass keines der Unternehmen eine Haftung in Bezug auf den Wettbewerb übernimmt.

11. Das Wettbewerbs- und Geschäftsreglement unterliegt deutschem Recht und etwaige Streitigkeiten unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der deutschen Gerichte.

12. Sprintour behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Youtube) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

13. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt Sprintour, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder Kommentare geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen. Diese Kommentare werden gelöscht. Sprintour behält es sich vor unstimmige Kommentare, die unter anderem rufschädigend sind oder die Wettbewerbsfähigkeit beeinflussen, zu löschen.

14. Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

Richtlinien und Sicherheit von Youtube: https://www.youtube.com/intl/de/about/policies/#community-guidelines